Diese Firma wird empfohlen

Lebensmut – Praxis für Ergotherapie Jessica Schmidtsdorf

0.0
Adresse:
Havelplatz 1, 16761 Hennigsdorf, Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Kundenkontakt
Öffnungszeiten:

Telefonsprechzeit Mo.-Do. von 09:00-13:00 Uhr
Terminvergabe und Hausbesuche nach Vereinbarung

Telefon: 03302 4941555
Website:
Firmenbeschreibung:

Lebensmut - Praxis für Ergotherapie Jessica Schmidtsdorf

Ergotherapie und Lebensmut ...

... gehören für uns untrennbar zusammen. Unsere ergotherapeutischen Behandlungen helfen Ihnen, Fähigkeiten, die Ihnen in Folge von Krankheit verloren gegangen sind, wieder herzustellen, zu erhalten und auszubauen. Sie werden neue Erfahrungen machen, die Ihnen ein größtmögliches Maß an Selbstständigkeit und damit Lebensmut zurückgeben.

Ergotherapie ist eine Heilbehandlung, die von den Krankenkassen anerkannt und bezahlt wird. Sie kann von Ihrem Haus- oder Facharzt verordnet werden, wenn Ihre Handlungsfähigkeit oder die Ihres Kindes durch Störungen der Motorik, der Sinnesorgane und geistig-psychischer Fähigkeiten eingeschränkt oder nicht mehr vorhanden ist. Ursache dafür sind oft Krankheiten, Verletzungen, Behinderungen oder Entwicklungsstörungen.

Mit unserer ergotherapeutischen Förderung werden Sie Ihr Leben im Alltag wieder aktiver, selbstständiger und zufriedener sowie mit mehr Lebensmut meistern.

Therapiekonzept

Mit individuellem Therapieplan wieder aktiver leben!

Zunächst lernen wir uns in einem ersten Gespräch kennen, besprechen Ihre Probleme sowie Bedürfnisse und bauen darauf einen individuellen, maßgeschneiderten Therapieplan auf. Er berücksichtigt Ihre Alltagssituation, den Verlauf Ihrer Krankheit, das aktuelle Krankheitsbild und die kleinen und großen Ziele, die wir gemeinsam mit mehr Bewegung und Selbstständigkeit im Alltag erreichen wollen.

In entspannter Atmosphäre für Patienten in jedem Lebensalter

Wir arbeiten in unseren sechs Praxisräumen mit TÜV-geprüften, modernsten medizinisch-technischen Geräten. Dazu gehören u. a. das Motorikzentrum mit SI-Schaukel und Kletterwand speziell für Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen, Aufmerksamkeitsdefiziten sowie Wahrnehmehmungsverzögerungen, die Werkstatt für kreatives Gestalten sowie die ergotherapeutische Behandlung in der Orthopädie, Neurologie und Pädiatrie. Ein Veranstaltungsraum und Sanitäreinrichtungen ergänzen dieses Angebot.

Unser heller, angenehmer Aufenthaltsbereich sowie ein gut organisierter Praxisalltag garantieren Ihnen einen reibungslosen Ablauf mit geringstmöglichen Wartezeiten in entspannter Atmosphäre.

Unser Leistungsspektrum …

… enthält alle ergotherapeutischen Heilbehandlungen, die von den Krankenkassen anerkannt und bezahlt werden. Bringen Sie uns dazu das Rezept mit, das Ihnen Ihr Haus- bzw. Facharzt verordnet hat. Darüber hinaus bieten wir unseren kleinen und großen Patienten umfangreiche ergotherapeutische Zusatzleistungen an. Diese Angebote werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen, sind aber mit kleinem Preis für jeden bezahlbar. Sie zeigen, regelmäßig angewendet, beachtliche gesundheitliche Wirkung. Wir haben dieses Zusatzprogramm vor allem für älteren Patienten entwickelt, die über die kassenärztliche Leistung hinaus ihren gesundheitlichen Zustand weiter verbessern oder präventiv etwas für sich tun wollen.

Unsere zweite große Zielgruppe sind Kinder mit Entwicklungsstörungen. Meistens handelt es sich um Einschränkungen im Bereich der Motorik, der Sinnesorgane und geistig-psychischer Fähigkeiten im Vorschulalter oder in der Schule. Hier empfehlen wir insbesondere unser Kursprogramm „Lust auf Schule“. Auch das sind Zusatzleistungen, die Kinder stark machen für den Schulalltag.

Unsere Kernkompetenzen:

Jeder Einzelne in unserem Team verfügt über Zusatzausbildungen in den Fachgebieten Pädiatrie, Neurologie oder Orthopdie. Das belegen unsere rund 105 Zertifikate.
Wir haben uns spezialisiert auf Handtherapie, Spiegeltherapie bei Schlaganfallpatienten und Therapien für Kinder mit Entwicklungsstörungen – vom ADHS-Kind bis hin zu Kindern mit schweren körperlichen und geistigen Behinderungen.

Unser Leistungsspektrum im Überblick:

  • Motorisch-funktionelle Behandlungen …
    … bei körperlichen Beeinträchtigungen u.a. bei Rheuma, Arthrose und Kontrakturen
  • Sensomotorisch-perzeptive Behandlungen …
    … bei unter- bzw. überempfindlichem Tastempfinden und Bewegungsstörungen, u. a. bei Parkinson, Schlaganfall, Multiple Sklerose, Paresen und
  • Schädelhirntrauma
    Wahrnehmungsförderung und sensorische Integrationstherapie …
    … bei Entwicklungsverzögerungen, AD(H)S-Kindern und Konzentrationsstörungen
  • Neuropsychologische Behandlungen …
    … bei Gedächtnis- oder/und Orientierungs- sowie Kommunikationsverlust, u.a. bei Demenz, Depressionen und Angststörungen
  • Selbsthilfetraining …
    … bei eingeschränkter Alltags- und Bewegungsaktivität wie Nahrungsaufnahme, Körperpflege und Ankleiden.
  • Seminarangebote:
    Informationsveranstaltungen und Seminare für Patienten, Angehörige & Interessenten in unserem Vortragsraum.

0 Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.