Diese Firma wird empfohlen

Ambulantes Operationszentrum Spandau

0.0
Adresse:
Klosterstraße 34, 13581 Berlin, Deutschland
Bundesland: Berlin
Kundenkontakt
Öffnungszeiten:

Narkosevorgespräche: Montag bis Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung.
Zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung.
Operationszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr

Telefon: 030 351777-0
Telefax: 030 351777-77
Website:
Firmenbeschreibung:

Guten Tag und herzlich willkommen in der

Gemeinschaftspraxis Christel Stoeckel-Heilenz und Petra Horbrügger, Ihre Fachärztinnen für Anästhesiologie und Schmerztherapie

Vielleicht führt Sie ein gesundheitliches Problem, das möglicherweise einer Operation bedarf, zu uns. Viele Operationen können heute dank moderner Technik und Anästhesie ambulant durchgeführt werden. Etwa 40 Fachärzte nutzen diese Möglichkeit als Operateure in unserem Zentrum.

Die Vorteile dieser Behandlungsform sind für Sie recht umfangreich. Der Arzt, der Sie operiert, betreut Sie vorher und steht Ihnen auch danach zur Seite, Sie kennen sich persönlich. Wenn Sie wieder zu Hause sind, haben Sie seine und unsere Telefonnummer, wenn Sie uns benötigen. Sollte eine längere Überwachung erforderlich sein, steht Ihnen im Zentrum ein Bett und kompetentes Personal für die Nacht nach der Operation zur Verfügung. Wenn Ihre persönliche Situation häusliche Nachsorge erfordert, wird diese für Sie organisiert.

Unsere Einrichtung wird nach strengen Qualitätskriterien geführt. Eine außerordentlich hohe Patientenzufriedenheit wird uns über das anonyme Erhebungssystem AQS 1 bestätigt.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen auch mobil unter 0172 7402930 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und werden alles tun, um Ihnen in einer vielleicht unschönen Lebenssituation zu helfen.

Folgendes Spektrum bieten wir aus anaesthesiologischer Sicht an:

  • Allgemeinanaesthesie
  • Periphere Nervenblockaden
  • Kombination von Allgemeinanaesthesie und peripheren Nervenblockaden
  • Postoperative Schmerztherapie

Welche Narkoseform für Sie die richtige ist, besprechen wir ausführlich mit Ihnen bei dem Aufklärungsgespräch, welches wir in der Regel eine Woche vor Ihrem Operationstermin mit Ihnen führen.

An diesem Tag erhalten Sie alle weiteren Informationen, die zur Durchführung Ihrer Operation in unserer Praxisklinik notwendig sind.

Schmerzbehandlung

Wichtig: Das Ziel der Schmerzbehandlung nach einer durchgeführten Operation ist es nicht, dass Sie überhaupt keine Schmerzen spüren - dies wäre gefährlich und würde Nebenwirkungen mit sich bringen. Die Schmerzen sollen für Sie erträglich sein. Sie sollen nach der Operation ein Gespräch führen oder ein Buch lesen können, ohne ständig von den Schmerzen gestört zu werden. Insbesondere sollen Sie nach der Operation gut schlafen können.

Keine Operation ohne eine Schmerzbehandlung!
Nach einer Operation treten fast immer Schmerzen auf, von Patient zu Patient und von Operation zu Operation allerdings in sehr unterschiedlicher Stärke. Mit einer auf Sie und Ihre Operation abgestimmten Schmerzbehandlung sorgen wir dafür, dass die Schmerzen nicht zu einem Problem werden. Wir beginnen mit der Schmerzbehandlung direkt nach der Operation bei uns im Aufwachraum. Auswahl und Dosierung der Schmerzmittel richten sich nach der Art der Operation, dem Alter, eventuellen Nebenerkrankungen sowie der individuellen Empfindlichkeit des Patienten. Die Medikamente, mit denen Sie in unserer Praxisklinik befriedigend schmerzfrei werden, bekommen Sie anschließend mit nach Hause. Sollten Zuhause dennoch starke Schmerzen auftreten, können Sie sich über die aktuelle mobile Telefonnummer jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

0 Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.